„E-subsequent designation“ ist nun als elektronisches Anmeldungtool verfügbar.

Seit längerer Zeit wird das elektronische Anmeldetool „E-subsequent designation“ erwartet. Wie die WIPO am 07. Juli 2014 mitteilte, ist dieses Anmeldeinstrument nun auch in elektronischer Form verfügbar. Dies ermöglicht nicht nur eine schnellere Abwicklung der Anmeldung, sondern hat auch den Vorteil, dass eine Plausibilitätsprüfung automatisch von dem Anmeldetool durchgeführt wird.

Quelle: wipo.int

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s